Der Sozialatlas des Landkreises Garmisch-Partenkirchen
Willkommen > Familien-Wegweiser > Freizeit / Ferien > 2.3.2 Familienferienstätten

2.3.2 Familienferienstätten

120 gemeinnützige Familienferienstätten, Familienferiendörfer, Familienerholungsheime, Ferien- und Erholungszentren bieten bundesweit gute und vielfältige Angebote, die unterschiedliche Interessen von Familien berücksichtigen. Ihr Ziel ist es, Urlaub mit der ganzen Familie in familienfreundlichen Unterkünften zu erschwinglichen Preisen anzubieten.

Die Quartiere reichen vom Campingplatz am See, dem Ferienhaus in den Bergen oder am Meer, komfortablen Hotelzimmern in mittelalterlichen Burgen, Schlössern und Klöstern bis hin zum Vier-Sterne-Hotel. Kinderbetreuung und zahlreiche Freizeitaktivitäten unter Anleitung qualifizierter Fachkräfte gehören ebenso wie Bildungsangebote zum Standardprogramm.

Diese Angebote sind besonders geeignet für Familien mit behinderten oder pflegebedürftigen Angehörigen oder Familien in sonstigen belastenden Lebenssituationen.

Wo Familienurlaub aufgrund des zu niedrigen Familieneinkommens zu scheitern droht, bemühen sich die Hausleitungen der Familienferienstätten um die Vermittlung von Zuschüssen. Der Freistaat Bayern fördert die Familienerholung in Familienferienstätten und die Familienbildung am Wochenende. Informationen dazu erhalten Sie über die jeweilige Familienferienstätte oder beim Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen.

Angebote der Familienferienstätten sind unter anderem: Gesundheitswochen für Eltern und Kinder, Kurse zur Stärkung der Erziehungskompetenz, Erlebniswochenenden für Großeltern und Enkelkinder beziehungsweise getrennt lebende Mütter oder Väter und ihre Kinder.

Die gemeinnützigen Ferienstätten stehen grundsätzlich allen Familien mit ihren vielfältigen Lebensformen offen, unabhängig von ihrer kulturellen, ethischen oder religiösen Herkunft. Eine Auflistung der Einrichtungen finden Sie über die angegebenen Internetadressen.

Zentrum Bayern Familie und Soziales
Winzererstr. 9
80797 München
Tel.: 089/1261 – 2313
E-mail: familienerholung.familienbildung@zbfs.bayern.de
Internet: www.zbfs.bayern.de

www.urlaub-mit-der-Familie.de
www.kafe.de
www.evangelische-familienerholung.de
www.familienfreundlich.de